Bild von Oliver Wähner, MBA, BO
Geschäftsführung

Oliver Wähner, MBA, BO

Ich beschäftige mich nun schon seit meinem 14 Lebensjahr mit dem Thema EDV und mein Wissenshunger ist noch lange nicht gestillt. Virtualisierung ist schon seit Jahren ein begleitendes Schlagwort meiner beruflichen Laufbahn und wird es auch noch länger bleiben. Mein Ziel ist: "Es durch Standardisierung den höchstmöglichen Grad an Automation, im Idealfall für die gesamte Prozesslandschaft eines Unternehmens, zu erreichen!"

Bild von Manfred Wörgötter
Geschäftsführung

Manfred Wörgötter

Schon seit Start meiner beruflichen Laufbahn hatte ich immer eine starke IT-Affinität. Ich verbinde mein bisheriges Wissen aus Logistik, Automotive und Vertrieb mit der Entwicklung von elektronischen Geschäftsprozessen, Zusammenarbeit zwischen „Mensch und Maschine“ und der Entwicklung von Online-Marketinglösungen. Mein Ansatz ist: „Es muss jedem Unternehmen, speziell Kleinst- und Kleinunternehmen, möglich sein ohne großes Budget professionell E-Commerce zu betreiben."

Bild von Bastian Christ
Entwicklung

Bastian Christ

Seit meiner Kindheit prägt mich der Drang den Umgang mit Computern besser zu lernen und zu verstehen. Nach dem Besuch des Informatikzweiges am Gymnasium, beschloss ich an der Technischen Universität in Wien zu studieren. Am meisten reizt mich die Bildverarbeitung und das Erstellen von 3D Bildern und 3D-Software, deshalb wählte ich den Studienzweig Medieninformatik und Visualcomputing. Neben meinem Studium arbeite ich bei WWInterface. Mein Motto ist: Bei jeder IT-Lösung sollte nicht nur die Funktionalität, sonder auch Usability und Design gegeben sein.